Was ist die Azoren Wetter?

[ad_1]

Die Azoren Wetter ist in der Regel recht komfortabel. Zu verdanken ist dies zum Teil in die Luft und warme Meeresströmungen kommen den Golfstrom zu den Inseln zu wärmen. Es wird nicht sehr kalt auf den Inseln, und es in der Regel nicht bekommen entweder unglaublich heiß.

Die Sommermonate Juni, Juli, August und September sind in der Regel heiß genug, um Zeit an den Stränden und Naturschwimmbecken zu genießen die auf allen Inseln zu finden sind. Es besteht kein Zweifel, Sie sind nicht zu einer karibischen Land gehen, wo es hot hot hot ganze Jahr über ist. Die Sommertemperatur liegt im Bereich von 70 bis 80 Grad Celsius. Manchmal ein bisschen höher. Die Luftfeuchtigkeit muss es fühlen heißer und Sie werden kein Problem haben, viele gute Zeit am Strand, wenn Sie im Sommer gehen.

Wenn Sie im Spätherbst bis Anfang Frühjahr gehen (November bis April) können Sie Ihr Anteil an kühlen Tagen. Wenn ich sage, ich meine, es kühl in der Regel im Bereich von 55 bis 65 Grad Celsius. Es gibt ziemlich viel Feuchtigkeit und die machen es sich feucht und kühler als es tatsächlich ist kann. So bringt ein Mantel oder Pullover mit Ihnen, wie Sie reisen die Insel ist eine gute Idee.

Der Frühling und Herbst habe wirklich gemischte Wetter. Sie können warme sonnige Wetter 1 Tag bekommen, kühl und bewölkt das nächste.

Sonniges Wetter und bewölktem Wetter mehrmals passieren jeden Tag. Es ist eine gute Idee, Schichten von Kleidung bei sich haben, so können Sie dem Wetter anpassen, wie Sie erkunden je nachdem, welche Insel Sie besuchen.

ich selten feststellen, dass es zu kalt ist. Eigentlich habe ich nie herausfinden, dass es zu kalt ist. Aber dann wieder ich aus Kanada und erhalten Sie meinen gerechten Anteil an kalten Winter komplett mit Schnee und eisigen Temperaturen. Sie werden niemals diese Art von Wetter auf den Azoren. Ich werde eine kühle Januartag auf den Azoren zu jeder Zeit zu nehmen!

Die Wintermonate sind ideal zum Wandern, ohne sich überhitzt und für die Zeit die Erkundung der Geschäfte und Cafés in den Städten und Dörfern rund um die Inseln. Es gibt immer viel zu tun und zu sehen, auf den Azoren.

Welche Insel hat die besten Azoren Wetter?

Santa Maria wird in der Regel als das wärmste Insel, die die meiste Sonne bekommt angesehen. Und es hat einen schönen Strand mit schönen weißen Sand. Dies ist im Gegensatz zu den dunklen Sand von den meisten anderen Azoren Strände. Santa Maria ist die südlichste aller Azoren.

In Wirklichkeit alle Inseln haben gutes Wetter. Es gibt keine großen extreme Temperaturen. Nur moderate, komfortable Wetter für einen tollen Zeit mit der Erforschung und Sightseeing.

[ad_2]