Startseite Heizung Heizkessel: Basic Facts

[ad_1]

Als Hausbesitzer, sollten Sie vertraut, wie ein Haus Heizkessel funktioniert. Das System liefert heißes Wasser oder Dampf für eine Warmwasser-Sockelleiste, Strahlungswärme, Dampf-Heizkörper, Konvektoren oder Rohre durch eine Reihe von Rohren. Macht Ihr Kessel ist in British Thermal Units (BTU) gemessen. Eine BTU benötigt wird, um die Temperatur von 1 Pfund Wasser um ein Grad Fahrenheit bei einem Atmosphärendruck von einem zu erhöhen. Erstellen von 1 Pfund Dampf erfordert 1200 BTUs. [1.999.003] [1.999.002] Dampfdruck im Kessel wird in Pfund pro Quadratzoll (psi) gemessen. Niederdruck-Kessel haben eine psi von 15 und darunter. Hochdruck-Kessel haben eine psi von 100 oder mehr. Kessel produzieren mehr Wärme, wenn Dampfdruck ist hoch. Pferdestärke wird verwendet, um die Macht der kleinen Kessel zu messen. Ein Boiler Pferdestärken entspricht 42.000 BTU. Kessel erzeugen entweder Standard-Dampf oder Überhitzung. Ein Kessel einem angemessenen Verhältnis zur Größe Ihres Hauses ist. Wenn der Kessel zu groß ist, wird es in hohen Heizkosten führen, während, wenn sie zu klein ist; Ihr Kessel unzureichende Wärme Verfügung zu stellen.

Sie können wählen, eine Erdgas, Propan, Öl, feuerte elektrische oder Holz-Pellets-Kessel Heizung. Sie haben viele Arten von Heizkesseln und verschiedene Möglichkeiten, die Versorgung mit Fernwärme. System Hause Heizkessel nutzt eine integrierte Umwälzpumpe und Ausdehnungsgefäß entfällt die Notwendigkeit für einen Kaltwassertank. Ein Outdoor-Holzkessel produziert effiziente Wärme in einem Wassertank von außen. Das erwärmte Wasser wird durch unterirdische Rohrleitungen in Ihrem Haus-Wärmetauscher, um Ihre Ofen überführt und dann und Wärmekreislauf beginnt. Ein Combo-System heizt sowohl Platz als auch Wasser und ist für die Energie, die durch nicht Heizung sowohl bei voller Kapazität zu speichern.

Eine Sache, die Sie sollten auch wissen, ist etwa Kesselwärme. Ein Standardkessel Wärme durch kochendes Wasser und die Erfassung von Dampf in einem Druckraum erzeugt. Die Druckmolekularbewegung erzeugt hohe Wärme Überhitzung bekannt. Sie können es durch die Erhöhung der Dampftemperatur auf über 400 Grad Celsius und die Erhöhung psi Druck auf über 100 Levels zu generieren. [1.999.003] [1.999.002] Mit kochendem Systeme, viele Optionen zur Auswahl haben Sie. Wenn Sie einen Elektrokombigerät betrachten sind, gibt es eine Herstellermodell auf dem Markt als Thermaflow Elektrokombigerät der Marke. Mit einem Wirkungsgrad von 99,4%, das ist Elektroboiler für versiegelte und Fußbodenheizungen. Seine Edelstahlgefäß wird mit 25 Jahren Garantie, während die Nebenaggregate und Ausdehnungsgefäße sind für 2 Jahre unter Installation und jährliche Wartung durch eine akkreditierte Auftragnehmer Installer korrigieren garantiert. [1.999.003] [1.999.002] Die Hauptmerkmale werden mit minimalen Installationszeitaufwand, niedrige Betriebskosten durch Vermeidung Spitzenzölle und Abzugsrohre, Lagertanks oder separaten Warmwasserspeicher erforderlich. Heizkörper kann über dem Kessel positioniert werden und es kann maximale Temperatur innerhalb von 3 Minuten zu erreichen. Warmwasserhähne sind innerhalb von 5-10 Sekunden. Sie brauchen nicht eine Druckerhöhungspumpe auf einer Massagedusche. Es ist 100% sicher, da es keine Chance, Kohlenmonoxid oder Gas austritt. Der Kessel hat eine Preisspanne von etwa $ 3600. [1.999.003] [1.999.002] Wenn Sie möchten, ein Gas-Heizkessel, sollten Sie für eine Marke, Modell, hervorragende wichtigsten Features hat, wie einer Aluminiumguss-Wärmetauscher und eine Venturi-Mischkörper Bereitstellung aussehen hohe Effizienz Mischung von Luft und Gas. Es wurde entwickelt, um bei niedrigen Temperaturen Kondensationsbetrieb arbeiten. Sie verfügen über einen Außen zurückgesetzt und Warmwasserbereitung Priorität standardmäßig mit einem negativen regulierten Gasventil, die genau liefert Gas in den Kessel. Seine U-Control gibt Ihnen die Möglichkeit für einfache Einrichtung und Wartung und moduliert mit 5-1 Stell-Verhältnis Fähigkeit. Es hat einen Motor mit variabler Geschwindigkeit, die Brennleistung zu Wärmebedarf entspricht. Schließlich verfügt über einen hochwertigen Edelstahl Brennerlaufruhe, hohe Effizienz und sauberere Verbrennung für niedrige NOx-Anwendung.

Was auch immer Art von zu Hause Heizkessel-System Sie haben, für Top-Leistung und Effizienz erforderlich ist eine regelmäßige Wartung. Sie sollten Ihre Kesselanlage in Übereinstimmung mit der Betriebsanleitung prüfen. Stellen Sie sicher, dass es seine Höchstleistung arbeitet besonders in den kalten Monaten. Halten Sie das Gerät immer sauber und staubfrei speziell den Kessel und Thermostat. Überprüfen Sie die elektrischen Komponenten. Achten Sie auf eine Beschädigung der Drähte, verrostete Rohrleitungen, Brandspuren und durchgebrannte Sicherungen. Kontaktieren Sie einen Handwerker, wenn Sie irgendein Problem, das Sie nicht Mühe schießen sich zu begegnen. Stellen Sie sicher, Ihnen und Ihrer Familie den Komfort und die Sicherheit zu jeder Zeit!

[ad_2]