Lagerräume mieten Hamburg

Für alle Geschäfts Lagerungen. Geräte, Produkte, Dokumente, Aktenordner sowie Technologie, welche die Welt noch kennen lernen soll. Die Boxen im Alster Lager sind ideal für Firmen, welche zusätzlichen Stauraum wie auch weiteren Platz für Ihre Utensilien benötigen. Vom Pharmazeuten bis hin zu dem Modedesigner und der Hotelkette. Bei Alster Lager gibt es für alle Unternehmen die ideale Box um langfristig oder kurzfristig einzulagern. Lassen Sie sich von Alster Lager professionell zu den unterschiedlichen Möglichkeiten der Businesseinlagerung und zu der Option Transport unentgeltlich informieren. Die Vorteile für Sie sind: Öffnung an jedem Tag des Jahres, professioneller Umzugsservice, 30 Jahre Erfahrung, Packmaterial an unterschiedlichen Standorten erhältlich, jeden Monat vertraglich kündbar, kostenlose Parkmöglichkeiten direkt vor der Tür, perfekte Belüftung, Sicherheitsgebäude mit Alarmanlage und stetiger Videoüberwachung und ein geübter sowie vor allem höflicher Kundenservice., Das Depot sollte mit Regalen fest ausgerüstet sein und vielleicht sogar mit einen Regal-Rollwagen ausgestattet sein, den der Mieter einfach vor und zurück schieben kann, damit man auch an die hinten stehenden Regale gelangen kann. Als Faustregel für die Zwischendeponierung eines Haushalts gilt: Die Basisfläche des Lagerraumes sollte zehn bis fünfzehn Prozent der eigenen Wohnungsgrundfläche sein. Für die Lagerung von 20 Umzugskisten , die mittelgroß sind, benötigt man maximal 2m². Die Fracht eines Sprinters benötigt einen 3 – 4m² großes Depot., Alster Lager stellt Ihnen alle Dienstleistungen rund ums Umziehen zur Verfügung. Reinigung (grundgereinigt oder besenrein), Wohnungsauflösung, Altmöbelentsorgung. Außerdem nimmt Alster Lager Ihnen den gesamten Handwerkerservice bis zur Renovierung Ihrer alten Wohnung sowie die Übergabeformalitäten ab. Selbstverständlich regelt Alster Lager für Sie die Ummelde-Formalitäten und erledigt des Weiteren die Behördengänge für Sie. Unsere Facharbeiter von Alster Lager arbeiten schnell, sicher ebenso wie sorgfältig. Und falls dennoch etwas nicht klappen sollte, ist Alster Lager ausreichend versichert. Alster Lager hat für seine Kunden ein kleines Infoblatt, in welcher Sie nachlesen können, was Sie alles vor, während und nach dem Umzug bedenken müssen – sowie welche Arbeiten Alster Lager Ihnen abnehmen beziehungsweise erleichtern kann., Meist ist der Umzug bereits geplant und der Einzugsort allerdings nicht frei. Oder ein Auslandsaufenthalt ist geplant. Anlässe für ein Paar Kubikmeter zusätzlich gibt es viele. Bei Alster Lager können Sie bequem in Ihrer ganz persönlichen Box für den Zeitraum einlagern, wie Sie möchten. Die Lager von Alster Lager werden zudem von Profi-Sicherheitsunternehmen überwacht und richten sich nach den aktuellen Sicherheitsstandards. Darüber hinaus bietet Alster Lager Ihnen anpassbare Mietlaufzeiten zu gerechten Konditionen. Selbstverständlich transportiert Alster Lager Ihre Dingefür Sie, falls dies benötigt ist. Des Weiteren ist Alster Lager perfekt ausgestattet. Von Gabelstabler bis Sackkarren, stehen den Mietern viele Hilfsmittel kostenlos zur Verfügung., Ein Lagerhaus sollte über eine große Zufahrt, Abstellplatz und vor allem eine üppige Überdachung haben, sodass auch bei Regen die Gegenstände trocken deponieren kann. Vor Ort gibt es oftmals Rollwagen und meist Hubwagen oder Sackkarren zum Ausleihen. Vor allem geräumige Aufzüge für Lasten erleichtern das Deponieren von unhandlichem Gut in einer höheren Etage. Zudem sollte ein Depot Sicherheitsüberwacht sein, damit die untergebrachten Gegenstände von Kunden allzeit bewacht sind und die Mieter sich somit keine Sorgen um ihr Gut machen müssen. Wenn der passende Lagerraum entdeckt ist, wird ein Mietvertrag unterschrieben.