Hot Vs Kalten Kompostierung

[ad_1]

Das Wort „Kompost“ zaubert ein vages Bild der Stapel von Blättern, Stöcken und Boden, da sitzen, etwas zu tun. Es gibt Komposter, Becher, Hämorrhoiden, Kugelschreiber, Gruben und anderen Strukturen. Sie können in einem Papierkorb oder eine Plastiktüte zu kompostieren. Sie können mit Gewalt beinhalten Würmer, oder lassen Organismen finden ihren eigenen Weg in. Sie können es unter der Spüle zu tun, in Ihrem Garten oder über Ihre kommunale Garten. Der größte Unterschied zwischen den verschiedenen Methoden der Kompostierung ist, ob die es als „Hot“ oder verwaltet „Cool.“ Kompost Hinsicht diese Worte nicht auf die Temperatur der Außenluft im Inneren des Stapels beziehen, sondern die Temperatur. Hot Kompost erwärmt sich auf Temperaturen zwischen 113 und 158 Grad Fahrenheit. Cool ist, durch Eliminierung, kühler als 113 Grad. [1.999.003] [1.999.002] [1.999.005] Merkmale und Vorteile der Hot Kompost [1.999.006] [1.999.003] [1.999.002] Es gibt zwei primäre Vorteile der heißen Kompost. Die erste ist, dass es bricht schnell, so dass Sie nutzbare Material in 6-8 Wochen zu generieren, wenn Sie den Stapel richtig zu bauen. Die zweite ist, dass heiße Kompost erwärmt genug, um Unkrautsamen zu töten, so können Sie mehr aus Ihrem Garten Schutt kompostieren. Um einen Stapel, der erzeugt und behält genügend Wärme zu bauen, müssen Sie einen Stapel, der etwa 4-5 Meter im Quadrat ist zu bauen. Das Innere des Stapels wird die heißesten ist, allmählich Kühler zu der Außenseite des Stapels. Gleichmäßig zu kompostieren alle Materialien in dem Stapel muß der Stapel periodisch gedreht werden, bewegen mehr Materialien aus dem Inneren des Stapels nach außen, und Material von der Außenseite des Stapels in das Innere, wo sie abgebaut werden. Die Bakterien, die in den Haufen, um Materialien brechen funktioniert nur bei Temperaturen von 55 Grad oder mehr aktiv. [1.999.003] [1.999.002] [1.999.005] Vorteile der Hot Kompost [1.999.006] [1.999.003] [1.999.002] [1.999.015]

  •   Schnell führt zu fertigen Kompost
     

      

  •   

  •   Effiziente Raumnutzung

       

      

  •   

  •   Ermöglicht Gärtner auf fruchtbaren Boden für neue Gärten selbst erstellen

       

      

  •   

  •   Meist tötet Unkrautsamen und Krankheitserreger.
  • Nachteile von Hot Kompost

    •   Erfordert eine sorgfältige Kalibrierung der Kohlenstoff / Stickstoff-Verhältnis

        

    •   

    •   Muss zu einer Zeit-weniger bequem für die Kompostierung Küchenabfälle gebaut werden

        

    •   

    •   Ist arbeitsintensiver

        

    •   

    •   Verbraucht bis statt Erhaltung Stickstoff

    Merkmale und Vorteile der kühlen Kompost

    Cool Kompost wird als Kompost, die weniger als 113 Grad Fahrenheit in Temperatur. Kühle dauert länger zu brechen, und enthält in der Regel größer Bits von Materialien, wenn es einsatzbereit ist. Sie können, um sie nach und nach hinzufügen, so lange wie Sie Ihren „grünen“ (hohe Stickstoff) Materialien wie Grasschnitt und Küchenabfälle und „braun“ (high carbon) Materialien wie getrocknete zerkleinerte Blätter auszugleichen. Denn Sie müssen nicht kühl Komposthaufen häufig drehen, ist es weniger arbeitsintensiv, und bequemer für Gärtner, die nicht sofort benötigen. Ein weiterer Vorteil des kühlen Kompost ist, dass es erwärmt sich nicht bis zu dem Punkt, wo er tötet Krankheit kämpfen Mikroorganismen.

    Vorteile von Cool Kompost

    •   Sehr geringe Unterhalts

        

    •   

    •   Am Leben hält krankheitsunterdrück Mikroben

        

    •   

    •   Spart Stickstoff

        

    •   

    •   Ermöglicht die Materialien hinzugefügt ein wenig in einer Zeit

    Cons of Cool Kompost

    •   Nährstoffverlust tritt auf, weil der Kompost in der Wetter

        

    •   

    •   Kann bis zu zwei Jahre bis zum Ende

        

    •   

    •   Hat Unkrautsamen und Krankheitserreger nicht töten

        

    •   

    •   Muss ausgewogen Kohlenstoff / Stickstoff und Nass- / Trockenmaterialien

        

    •   

    •   Hat größere Bits Material nach Kompostierung links beendet

    Welche Art von Stapel für Sie richtig ist, hängt von Ihrem Platz, Gartenbedarf und zur Verfügung stehende Zeit. Beide sind ausgezeichnete Möglichkeiten, um Hof ​​und Küchenabfälle recycelt und produzieren Bodenverbesserungs für den Garten.

    [ad_2]